Interhospitaltransport

Der ASB Kreisverband Jena e.V. erbringt in kooperativer Zusammenarbeit mit dem DRK Kreisberband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V. für das Universitätsklinikum Jena den Patiententransport zwischen den einzelnen Einrichtungen des Universitätsklinikums.

Zum Fuhrpark gehören: zwei Krankentransportwagen, zwei PKW´s und zwei Fahrdienstbusse. Die Rettungsmittel sind nach den Bestimmungen des Thüringer Rettungsdienstgesetzes mit Rettungsassistenten und Rettungssanitätern besetzt.

Alle Mitarbeiter des ASB Jena werden regelmäßig nach den gesetzlichen Bestimmungen und nach erweiterten internen Standards geschult und fortgebildet, um fachlich immer auf dem neusten Stand zu sein.