Ab sofort helfen wir auch in Apolda

Der ASB Jena übernimmt zum 01.10.2017 den Fahrdienst im Rahmen des ärztlichen Notdienstes im Bereich Apolda.

Nach unserem Leitgedanken „Wir helfen hier und jetzt." befördern wir ab sofort den Notdienst zu hilfebedürftigen Menschen direkt nach Hause. Wenn es der gesundheitliche Zustand nicht mehr zulässt eine Notfallpraxis aufzusuchen, hilft der ASB-Jena gemeinsam mit dem KVT direkt vor Ort. Für Fragen stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns unsere Hilfe nun auch in Apolda anbieten zu dürfen!